Das diesjährige Sommerfest findet am 10.06.2017 statt. An diesem Tag kann natürlich auch wieder das
Sportabzeichen abgelegt werden. Unter dem nachfolgen Link könnt Ihr Euch bereits jetzt schon anmelden. Auch für
Fragen rund um das ablegen des Sportabzeichen könnt Ihr diesen Link benutzen. Als Betreff wählt Ihr bitte Sportabzeichen 2017.
Anmeldung für das Sportabzeichen

Um eine verbesserte Organisation im Ablauf für das jährliche Sportabzeichen zu gewährleisten, wird auf dieser
Seite alles Rund um dieses Thema zu finden sein.
Dem entsprechend wird dann hier auch eine Anmeldung dafür zu finden sein.
Wann der Beginn und das Ende der Anmeldung ist, wird auf dieser Seite auch bekannt gegeben und eine entsprechende
Mailadresse freigeschaltet.

Natürlich könnt Ihr auch schon Online sehen, was die Vorausseztungen und welche Altersklassen es für den Erwerb des
Sportabzeichen gibt.

Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen machen. Jedes Jahr. Auch ohne Mitglied in einem Sportverein zu sein.
Aus jeder der vier Disziplingruppen, Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination, kann man eine Disziplin frei wählen.
Ganz nach den eigenen, individuellen Neigungen und Stärken.
Schwimmen muss man können. Der Nachweis kann auf unterschiedliche Weise erfolgen.
Das Sportabzeichen kann in Gold, Silber oder Bronze errungen werden.
Unterschiede gibt es jedoch in den Zeiten und Weiten, je nach Altersklasse und ob Kinder, Jugendliche und Erwachsene und
ob Männlich oder Weiblich.

Altersklassen:
Kinder m/w, Jugend m/w:
6-7; 8-9; 10-11; 12-13; 14-15; 16-17

Disziplingruppe Ausdauer enthält folgende Disziplinen:
800m Lauf; Dauer- Geländelauf; Schwimmen und Radfahren

Disziplingruppe Kraft enthält folgende Disziplinen:
Schlagball:; Wurfball; Kugelstoßen; Standweitsprung und Geräteturnen

Disziplingruppe Schnelligkeit enthält folgende Disziplinen:
Laufen; 25m Schwimmen; 200m Radfahren und Geräteturnen

Disziplingruppe Koordination enthält folgende Disziplinen:
Hochsprung; Weitsprung; Zonenweitsprung; Zonenweitwurf; Schleuderball; Seilspringen und Geräteturnen

Erwachsene m/w:
18-19; 20-24; 25-29; 30-34; 35-39; 40-44; 45:49; 50-54; 55;59; 60-64; 65-69; 70-74; 75-79; 80-85; ab 90

Disziplingruppe Ausdauer enthält folgende Disziplinen:
3000m; 10km Lauf; 7,5km Walking/ Nortic Walking; Schwimmen und 20km Rad fahren

Disziplingruppe Kraft enthält folgende Disziplinen:
Medizinball; Kugelstoßen; Steinstoßen; Standweitsprung und Geräteturnen

Disziplingruppe Schnelligkeit enthält folgende Disziplinen:
Laufen; Schwimmen 25m; Radfahren 200m mit fliegendem Start und Geräteturnen

Disziplingruppe Koordination enthält folgende Disziplinen:
Hochsprung; Weitsprung; Schleuderball; Seilspringen und Geräteturnen