News - Abteilung Ringen

German Masters 2015 in Gelenau
2 Medaillen errangen bei den 18.German-Master am 05/06.06.2015 im sächsischen Gelenau Uwe Richter und Michael Groß
für den AC 1990 Taucha.
Uwe Richter trat im griechisch-römischen Stil in der Gewichtsklasse bis 85 Kg der Altersklasse D (50 - 55 Jahre) an.
Dort hatte er 4 schwere Kämpfe über die volle Kampfzeit zu bestreiten. Nach 2 gewonnenen Kämpfen und 2 knappen
Punktniederlagen hatte sich Uwe die Bronzemedaille im wahrsten Sinne des Wortes schwer errungen.
Michael Groß, eigentlich Freistilspezialist, startete ebenfalls im griechisch-römischen Stil in der Gewichtsklasse
bis 76 Kg der Altersklasse E ( über 55 Jahre). Auch er hatte 4 Kämpfe zu bestreiten von denen er 3 Kämpfe als Sieger
die Matte verließ und nur gegen den Erstplatzierten den Kürzeren zog. Am Ende konnte er sich trotzdem über die
Silbermedaille freuen.
Alles in Allen ein gelungener Auftritt der 2 "Altersringer" vom AC Taucha beim Kräftemessen mit den Besten der
200 Teilnehmer Ihrer Altersklassen aus ganz Deutschland. Auch ein Lob an den Ausrichter des Traditionsvereins aus Gelenau. Gute Stimmung, viele Zuschauer, reibungslose
Organisation bei der Hitzeschlacht in der Erzgebirgsarena von Gelenau.
Eine echte Werbung für den Ringkampfsport.


von links: Uwe Richter und Michael Groß nach der Siegerehrung


zurück zu den News