Abteilung Gesundheitssport

 
Abteilungsleiterinn
Gesundheitssport
Gudrun Israel


Für die Teilnahme am Gesundheitssport gibt es zwei unterschiedliche Motive:
Einige haben auf Grund gesundheitlicher Probleme bemerkt, daß ihnen etwas mehr Bewegung gut täte.
Die anderen kommen vorsorglich, ehe diese Probleme beginnen. Beide Gruppen verbindet, daß sich keine
sportlichen Höchstleistungen erbringen wollen, sondern daß sie Übungen bevorzugen, die die im Alltag
vernachlässigten Muskeln stärken.
Die Gruppe wird dabei von einem Diplomsportlehrer unterstützt, der auf Grund seiner Ausbildung weiß, welche
Bewegungen gesundheitsförderlich sind und wann die Gefahr besteht, durch falsche Beanspruchung dem Körper
Schaden zuzufügen.
Besondern Wert wird dabei auf eine Stärkung der Muskeln gelegt, die die Wirbelsäule unterstützen.


zurück zu den Abteilungen